Gerechte Entlohnung!

 

Radio-Kurzfeature von Axel Gauster
Sprecher: Axel Gauster
Online-Text, Fotos: Axel Gauster
© 2017 NGG-Region Aachen
Länge: 8'18"
Format: mp3pro 96kbps 44,1 kHz 16bit DAB JointStereo
 
Radiobeitrag: Gerechte Entlohnung!
Seite: 1 - 2 - 3
 

 

"Ein Mac Donalds Beschäftiger, der selbst die Burger brät, muss 58 Minuten arbeiten, um sich dieses Bic Mac Menü leisten zu können", sagt Lisa Baumeister, Gewerkschaftssekretärin bei der NGG-Region Aachen. Eine Info-Aktion der NGG-Region Aachen an diesem 20.12.2016 auf dem Willy-Brandt-Platz. Berufe, Stundenlöhne, Arbeitszeiten und die Preise für einen Kaffee Latte oder für ein Big Mac Menü im Vergleich. Immer bezogen auf die entsprechenden Tariflöhne in den verschiedenen Berufe.

 

Zwei Tarifrunden in der Systemgastronomie hat es bisher gegeben. Aber ohne Ergebnisse und auch ohne neue Verhandlungstermine. In der Systemgastronomie sind rund 100.000 Menschen beschäftigt. Zu ihr gehören zum Beispiel Burger King, Autogrill, Tank & Rast, Kentucky Fried Chicken, McDonald‘s, Nordsee, Vapiano, Starbucks.

Auch für die Auszubildenden wird um bessere Bezahlung verhandelt. „Die werden nach einer kurzen Einarbeitungsphase nicht mehr als Auszubildende beschäftigt“, sagt Lisa Baumeister. Sie würden als vollwertige Arbeitskraft eingesetzt. Als seien sie schon ausgelernt.

Die Arbeitsabläufe in der Systemgastronomie sind laut und hektisch. Der Kaffee oder der Burger soll ganz schnell an den Kunden. Tag und Nacht.

 

Informationsaktion NGG-Region Aachen. Dezember 2016 Aachen

Informationsaktion NGG-Region Aachen. Dezember 2016 Aachen

 

Der gesetzliche Mindestlohn steht jetzt bei 8 Euro 84. Und alle zwei Jahre wird geprüft, ob er erhöht werden muss. Ist doch gut. Läuft doch alles rund? „Bleibt der Mindestlohn auf diesem Niveau, dann wird die Rente klein sein. Altersarmut droht“, sagt Ann-Katrin Steibert, Gewerkschaftssekretärin des DGB Region NRW Süd-West Aachen. Es sei dringend zu stabilisieren.

 

 
zurück - weiter

 

 

Mitglied werden

Jetzt Online Mitglied werden!

Dr. Azubi

Stress in der Ausbildung?
Dr. Azubi hilft!

©  Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)  |  wegewerk> wwEdit CMS 3.5

Aus urheberrechtlichen Gründen ist der Download dieses Bildes nicht möglich.