Warning: file_put_contents() [function.file-put-contents]: Only 0 of 1130 bytes written, possibly out of free disk space in /srv/ngg001/htdocs/classes/ini_parser.php on line 71

Warning: file_put_contents() [function.file-put-contents]: Only 0 of 611 bytes written, possibly out of free disk space in /srv/ngg001/htdocs/classes/ini_parser.php on line 71

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /srv/ngg001/htdocs/classes/ini_parser.php:71) in /srv/ngg001/htdocs/classes/controller/frontendcontroller.php on line 1247

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /srv/ngg001/htdocs/classes/ini_parser.php:71) in /srv/ngg001/htdocs/classes/controller/frontendcontroller.php on line 1247

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /srv/ngg001/htdocs/classes/ini_parser.php:71) in /srv/ngg001/htdocs/classes/controller/frontendcontroller.php on line 1247

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /srv/ngg001/htdocs/classes/ini_parser.php:71) in /srv/ngg001/htdocs/classes/controller/frontendcontroller.php on line 1247

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /srv/ngg001/htdocs/classes/ini_parser.php:71) in /srv/ngg001/htdocs/classes/controller/frontendcontroller.php on line 1247

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /srv/ngg001/htdocs/classes/ini_parser.php:71) in /srv/ngg001/htdocs/classes/controller/frontendcontroller.php on line 1247

Warning: file_put_contents() [function.file-put-contents]: Only 0 of 190 bytes written, possibly out of free disk space in /srv/ngg001/htdocs/classes/pagecache.php on line 328
~ Warum Gewerkschaft?

Werden Sie Mitglied der NGG!

"Einer für alle"
so hat es 1865 angefangen. Die Zigarrenarbeiter bestimmten einen der ihren zum "Vorleser". Er las ihnen während der Arbeit aus Zeitungen, politischen und ökonomischen Schriften vor. Seinen Lohn erarbeiteten die Zuhörer für ihn mit.


"Wissen ist Macht"
diese Erkenntnis stand dahinter. Und schon bald hoben Zigarrenarbeiter die erste deutsche Gewerkschaft auf Reichsebene aus der Taufe: den Allgemeinen Deutschen Zigarrenarbeiterverein. Ihr Ziel war es, gemeinsam für bessere Arbeits- und Lebensbedingungen zu kämpfen.

"Gemeinsam sind wir stark"
das erkannten auch die Arbeiterinnen und Arbeiter aus anderen Branchen. Ende des vergangenen Jahrhunderts schlossen sich die Bäcker, Konditoren, Müller, Böttcher und Brauer in Verbänden zusammen, nach der Jahrhundertwende folgten die Fleischer, Kellner und die Hotelangestellten. Aus diesen Vorläuferverbänden entstand 1949 die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten.

Zehn gute Gründe in die Gewerkschaft einzutreten:

  1. Sie sind der Meinung, dass Tarifverträge nicht vom Himmel fallen und nur eine starke Gewerkschaft gute Tarifverträge aushandeln kann.
  2. Sie wollen die Politik der Gewerkschaft für eine soziale und gleichberechtigte Gesellschaft unterstützen.
  3. Sie wollen teilhaben an dem reichhaltigen Bildungsangebot der Gewerkschaft.
  4. Sie wollen die Rechtsberatung und den Rechtschutz der NGG genießen.
  5. Sie wollen eine kostenlose Erstberatung in Sachen Mietrecht haben .*
  6. Sie wollen unseren Schuldner- und Finanzberatungs-Service nutzen.*
  7. Sie wollen den Freizeit-Unfallversicherungsschutz der NGG genießen.
  8. Sie wollen einmalig günstige Konditionen nutzen, die Ihnen die Volksfürsorge-Versicherung als NGG-Mitglied bietet.
  9. Sie wollen regelmäßig unsere Mitgliederzeitung "einigkeit" beziehen, um auf dem Laufenden zu sein.
  10. Sie wollen an unseren Veranstaltungen (z. B. Branchenarbeit, Seniorengruppen, Jugend) teilnehmen und vom Meinungsaustausch mit anderen Kolleginnen und Kollegen profitieren.

 

* Diesen Service bieten wir nur unseren Mitgliedern in der Region Aachen!

Leistung im Detail

Mitglied werden

Jetzt Online Mitglied werden!

Dr. Azubi

Stress in der Ausbildung?
Dr. Azubi hilft!

©  Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG)  |  wegewerk> wwEdit CMS 3.5

Aus urheberrechtlichen Gründen ist der Download dieses Bildes nicht möglich.